Firmenchronik

1850Wilhelm Steup, geb 1.9.1818 im Westerwald erlernt das Spengler-Handwerk und lässt sich als Klempner- und Installateurmeister im aufstrebenden Textilstandort Mönchengladbach nieder.

1854Sein Sohn Ludwig wird geboren. Nach Erlernung des väterlichen Handwerks führt er das Geschäft weiter.

1888Ludwig (der II) wird geboren.

1908Nach Ablegung der Meisterprüfung übernimmt er den elterlichen Betrieb.

1928Ludwig Wilhelm Steup erblickt das Licht der Welt.

1947In den schweren Zeiten des Wiederaufbaus verwandelt Ludwig Steup den einst kleinen Betrieb in ein leistungsfähiges Unternehmen.

1973Die ursprüngliche Werkstatt auf der Wilhelmstraße ist zu klein und lässt eine Expansion nicht mehr zu. Das neue Betriebsgebäude am Diebesweg wird bezogen.

1981Die Firma wird in eine GmbH umgewandelt.

1987Die 5. Generation tritt in den Betrieb ein:
Der Sohn Holger Ludwig Steup Dipl.-Ing. für Versorgungstechnik und der Schwiegersohn Jochen Schmitz, Gas- und Wasserinstallateur-Meister.
Der Betrieb wird umstrukturiert weg vom reinen Projektgeschäft, zum Service-Unternehmen und Badsanierungs- Profi mit hohem Dienstleistungsanspruch und Fachkompetenz.

2003Erster Einsatz im Ausland: Eine Luxus- Villa in Dhaka, der Hauptstadt von Bangladesh.

2006Gründung der SHS-UK, ein Unternehmen in Großbritannien, zusammen mit zwei weiteren Handwerkspartnern. Das Unternehmen wurde jedoch mit dem Immobiliencrash 2008 in England wieder aufgegeben.

2012Neueröffnung des Badkinos, ein aufwändig gestalteter Beratungs- und Collagenraum, auf Basis eines Vertriebskonzeptes von VILLEROY& BOCH.

2015Mitbegründung der Raumfabrik, als Vertriebsweg am Standort Hohestraße in Düsseldorf.

Wir helfen Ihnen gerne.
Tel.: +49 (2161) 6 00 82